S2E7-Ein Sturm zieht auf

Aus Gasthaus-Wiki
Version vom 5. Juli 2020, 18:56 Uhr von KragorSkarbarg (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ein Sturm zieht auf
Premiere 19.05.2020
Laufzeit 1:20:41
Spielleiter Florian
Helden AlianaZaminoJan
Handlungsorte Das Dorf Orkenbach


Ein Sturm zieht auf in dieser Folge, da Florian nicht nur hier das erste mal Spielleiter ist, sondern das erste mal Spielleiten überhaupt. Beginnen tut sie an dem Abend nach dem Tod von Ingrasch und Helios von Berg in dem Gasthaus Zur Orkensau. Unsere Helden betrauern den gefallenen Zuckerbäcker und auch Efferd scheint aufgebracht zu sein. Der Wirt und Jan sichern die Fensterläden, die bereits bedrohlich anfangen zu klappern. Ein Klopfen an der Tür kündet von der Ankunft einer neuen Heldin: Aliana Kristallstern. Die Helden überreden den Wirt zwei hübschen Damen, der Elfe und der Elsa, Unterschlupf im Gasthaus zu gewähren. Der Händler Herbert Ulrich Gottfried Otto von Baskevyl will nun auch sein Pferd in Sicherheit bringen und eilt nach draußen. Doch bevor dieser in Sicherheit zurückkehren kann, taucht eine Schar an Untoten auf, unter ihnen: Hamm Blauauge und der Vater von Gert, Voltan Blum

Lustige Szenen

Reviews

Trivia

Der Nachname von Hamm Blauauge könnte eine Anspielung auf die Weißen Wanderer aus Game of Thrones sein.