Sternensplitter - Überblick

Aus Gasthaus-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aufbau

Die Zweite DSA5-Kampagne weicht vom Standard-Aufbau typischer DSA-Kampagnen ab. Der Meister wechselt hier aller 3 Episoden. Die Spieler Nico, Florian, Oskar und Heiko gaben vorweg bekannt, dass in dieser Kampagne weniger Rücksicht auf die Helden genommen wird, sodass sie die Handlung verlassen oder gar sterben können. Dadurch können auch die Helden im laufe der Handlung wechseln.

Den Hauptschauplatz bildet ein nicht im offiziellen Aventurien erwähnter Ort namens Orkenbach. Sowohl der Ort, als auch die Region der östlichen Ausläufer des Blutzinnen-Gebirges werden als weiße Flecken auf einer Landkarte angesehen, die im Laufe der Handlung aufgedeckt werden.

Die Rahmenhandlung im Gasthaus

Die zweite Geschichte, die uns vom namenlosen Erzähler jeden Dienstag im Gasthaus Zum rollenden Würfel erzählt wird, steht nicht in einem Buch geschrieben. Der Erzähler hatte auf seine Reise nur das Buch Nostria erhebt sich mitgenommen. Doch Rodrik, der Bauernjunge, hat Briefe von Gert Blum aus dem im Svellttal liegenden Orkenbach mitgebracht, die eine neue Geschichte erzählen.

Sternensplitter umfasst zur Zeit 15 Folgen mit einer Gesamtlaufzeit von 22:07:12 (hh:mm:ss). Mehr zu den Folgen im Episodenguide.

Spieler*innen

Handlungsorte

Weiterführende Links

Staffel 2: Die Helden
Staffel 2: Die NPCs
Episoden-Guide Staffel 2